Suchen + Finden

Touristinformation Thalfang am Erbeskopf

Anschrift

Touristinformation
Urlaubsregion
Thalfang am Erbeskopf

Saarstrasse 3
54424 Thalfang

Tel.: +49 (0) 6504 / 91 40 141
ti(at)erbeskopf.de

Konz

MarktplatzKaiservillaSaarmündungRoscheiderhof

Die im sogenannten "Konzer Tälchen" liegenden Stadtteile sind erheblich geprägt vom Weinbau und führen dazu, dass Konz mit 256 Hektar bestockter Rebfläche nach Piesport, Zell und Leiwen viertgrößte Weinbaugemeinde an der Mosel ist. Es wird traditionell überwiegend Riesling vor allem am Steilhang angebaut.

Das Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof ist ein 1976 gegründetes Freilichtmuseum in Konz. Das Museum befindet sich auf einer Anhöhe über dem Moseltal im Stadtteil Konz-Roscheid an der Gemarkungsgrenze zu Trier. Seine Aufgabe ist die Darstellung der Volkskultur der Region um Mosel und Saar, wozu Eifel, Hunsrück und das Saarland ebenso gehören wie Teile Luxemburgs und Lothringens.

Sehenswürdigkeiten

SehenswürdigkeitBemerkungen
Freilichtmuseum Roscheider Hof Volkskunde- und Freilichtmuseum 
Kloster Karthausein ehemaliges Kartäuserkloster in Konz
Saarmündung
Historische Ölmühle im Ortsteil Niedermennig
Konzer DoktorbrunnenWahrzeichen von Konz
Ruinen der Kaiservillaeine spätantike römische Villa