Suchen + Finden

Sommerrodelbahn

Anschrift

Sommerrodelbahn Erbeskopf Züscher GmbH
Herbert Züscher 

Verwaltung:
Langheck 6
54426 Gräfendhron

Tel. 06504/955682
Email: info@rodelscout.de

Standort:
Wintersportzentrum Erbeskopf
Am Erbeskopf
54424 Thalfang

Link zur Webcam

Sommerrodelbahn

Freizeitspaß für jung und alt

Durch das Engagenment privater Investoren ist der Erbeskopf, die höchste Erhebung in Rheinland-Pfalz, seit 17. September 2005 um eine echte Attraktion reicher: Die Sommerrodelbahn Erbeskopf wurde eröffnet!

Freizeitspass, Landschaftsschutz und Sicherheit

Technische Daten:

Länge gesamt: 1356 m
Abfahrtslänge: 747 m
Auffahrt:609 m
Höhenunterschied:106 m
Gefälle:17,7%
Luftaufnahme Sommerrodelbahn

Die Sommerrodelbahn besteht aus einer Aluminiumschiene, auf die die Rodel aufgesetzt werden. Das besondere an diesem System ist, dass es innerhalb drei Tagen aufgebaut und innerhalb eines Tages abgebaut werden kann.

Der Aufbau der Rodelbahn erfolgt ohne Betonierarbeiten oder bauliche Veränderungen des Skigebietes! Es werden in einem Abstand von 6 Metern Bodenplatten mit 2 m langen Erdnägeln befestigt, die dauerhaft (auch über die Wintersaison) im Boden verbleiben. Auf diese Bodenplatten wird die Rodeltrasse aufgesetzt.

Die Schlitten sind auf dem neuesten Stand der Technik und besonders sicher. Sie haben eine Fliehkraftbremse eingebaut und werden automatisch bei max. 42 km/h gebremst. Die Schlitten werden von der Trasse auch so gehalten, dass ein Umkippen unmöglich ist. Durch einen besonderen Führungsmechanismus werden Kurvenfahrten besonders prickelnd und sicher zu gleich. Bei Regen wird der Fahrbetrieb eingestellt!

Kurzfilm 'Erbeskopf'

In unserem Kurzfilm über den Erbeskopf, können Sie die Sommerrodelbahn in Aktion sehen.
Video abspielen